Loading Events

Anstehende Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Bruch (Wien) + Murena Murena (München)

18. Februar 2022 @ 20:00 Uhr - 23:00 Uhr

bruchmurenamurena

Konzert mit Bruch (Wien, Post Punk) + Murena Murena (München, Pop Noir)
18.02.2022, 20 Uhr
Komma Esslingen

Tickets hier!

Bruch ist das Musikprojekt des Wiener Künstlers und Musikers Philipp Hanich. Die Musik von Bruch verbindet düstere Elektronik mit großen Rock’n’Roll Gesten und Schlager – auf sehr eigenständige und minimalistische Weise. Verletzlich und doch eindringlich, grandios und doch intim, manchmal schnippisch und lärmig verzerrt – Bruchs stimmungsvoller und schnörkelloser Gesangsstil zieht einen sofort in seine Geschichten hinein. Am Ende ist es wunderbarer Post Punk/New Wave aus dem Wiener Underground. Das aktuelle, vierte Album „The Fool“ (Cut Surface) ist gleichzeitig intim wie voller großer Pop-Gesten, voller schillernder Emotionen, düster wie bunt. „Unterkühlt manieristisches Superalbum. (…) So geht die Essenz von archaischem Rock’n’Roll-Hall in synthetischen Kathedralen“ (Fritz Ostermayer, FM4)

„BRUCH. I love this dude. His music is like Scott Walker, the Cramps, Beastie Boys, Roy Orbison, synths and 808s had a baby. So sick.“ (sixofswords)

Murena Murena ist das musikalische Alter Ego des in München lebenden Musikers Daniel Murena alias Daniel Tanqueray. Stets beeinflusst von einer großen Faszination für das Abgründige (auch: im Sound), könnte seine Musik vielleicht als Anarchopop umrissen werden, allerdings bloß in einer unzureichenden Verkürzung und Verstümmelung der tatsächlichen Bugtiefe und Bandbreite seines sonischen Vokabulars. Zuvor oftmals in changierenden Band-Formationen gesichtet und für bisherige Veröffentlichungen wiederholt in flirrender Zusammenarbeit mit namhaften UnruhestifterInnen der Münchner Musikszene, konzentriert sich Murena Murena in letzter Zeit mehr auf die Kerneinheit, als Solo Act. Nichtsdestotrotz finden sich auch auf dem neuen Album „Take Care of Me“ einige musikalische Gäste, diesmal v.a. aus dem nahen persönlichen Umfeld, z.B. Tagar (u.a. Friends of Gas, Das Lunsentrio). Das Album entstand im Zuge Murenas reger Tätigkeit als Soundtrack Komponist. Alle Tracks des neuen Albums wurden auch bereits in Bühnenstücken und Filmen von Pınar Karabulut gezeigt.

18. Februar 2022
20:00 Uhr - 23:00 Uhr