Loading Events

Anstehende Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ferdinand Führer & Roland van Oystern: Kritik am Mitmensch (Lesung und Buchrelease) + Kwittiseeds (Frankfurt)

Dezember 10 @ 20:00 Uhr - 23:00 Uhr

 

kritikammitmensch
Ferdinand Führer & Roland van Oystern: Kritik am Mitmensch (Lesung und Buchrelease)
+ Kwittiseeds (Frankfurt)
10.12.2021, 20 Uhr, Café Maille Esslingen
präsentiert vom Komma Esslingen

Tickets hier! 

Roland van Oystern und Ferdinand Führer, das illustre Duo aus Stuttgart und Augsburg schreiben zusammen Kurzgeschichten, Hörspiele und Drehbücher, machen zusammen Musik in der Band Club Déjà-Vu und veröffentlichten u.a. im Ventil Verlag zuletzt Bücher wie „Ein Tag Hagel und immer was zu essen da“ oder auch das hochgelobte eigenständig vertriebene Homestory Magazin. Nun erscheint das neueste Werk „Kritik am Mitmensch“, gesammeltes aus dem Titanic-Magazin in edler Aufmachung. Oder wie es Stefanie Schrank von Locas in Love sagt: „Zwei Menschen, privat so putzig und bezaubernd wie Streifenhörnchen, schrauben sich hoch in ein absurdes Geschimpfekontinuum von Resignation bis Explosion.“ Die Mitmenschen stehlen unsere Zeit mit Dummgeschwätz, sie bringen uns in Verlegenheit mit überschwänglichem Gesülze oder belästigen uns mit ihren Hochzeitseinladungen. Dabei geht es hier nicht um die ganz großen Problemfälle wie Mörder, Betrüger oder Politiker. Es geht um die Übeltäter zweiter Ordnung: öffentliche Telefonierer, Witzbolde, den eigenen Nachwuchs. Insgesamt zwanzig solcher Typen von bestrafenswerten, alltäglichen Ärgernissen präsentiert „Kritik am Mitmensch“. Und sollte man sich selbst beim Lesen in einer der Beschreibungen wiedererkennen: Dann ist man für die anderen vielleicht auch ab und an ein klein wenig Mitmensch. Dieses Buch ist Balsam für die vom Viel-aushalten-Müssen müde Seele, denn es gönnt uns eine Minute, über den eigenen Hass zu schmunzeln. Mit Zeichnungen der Illustratorin Lisbert.
IMG_5954
Der fantastische Special Guest ist Kwittiseeds aka Katharina Schmidt aus Frankfurt am Main, u.a. als Illustratorin und Designerin tätig, kennt man sie auch aus ihrem Podcast „Komm küssen“, den sie gemeinsam mit Linus Volkmann präsentiert. In Esslingen wird Kwittiseeds mit „Hallo ich habe PMS“ – Kwittiseeds’ heitere prämenstruelle Revue auftreten. In ihrer Show setzt sich Kwittiseeds mit diesen drei Buchstaben auseinander, für die viele erstmal nur ein verständnisloses »Häh?« übrighaben. Doch das wird sich ändern. Die Zeichnerin und Musikerin liest Bildgeschichten mit verstellter Stimme, besingt das Phänomen des prämenstruellen Syndroms, das bisher wie Harry Potter bei seiner Tante ein Schattendasein in einer Kammer unter der Treppe fristete und und räumt ihm den Platz ein, der ihm gebührt: auf einer goldenen Showbühne, mitten im Leben, mitten im Zyklus, mit einer glitzernden Schleife im Haar. Nach dieser Show werden die bisher Ahnungslosen alle besorgten Fragezeichen eingetauscht haben und die Gewissheit mit nach Hause nehmen: was einem die Tage vor den Tagen antun ist in Wirklichkeit noch viel viel schlimmer als gedacht … 
10. Dezember 2021
20:00 Uhr - 23:00 Uhr