Loading Events

Anstehende Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Poetry Slam

März 18 @ 19:00 Uhr - 23:00 Uhr

17212273_1252273564890430_7795457240828218419_o

Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr, Ticket: 9 Euro, ermäßigt 7 Euro

Der Dichterwettstreit im Komma!

Texte, Performances, Kleines und Großes, Witziges und Tragisches.

Der Poetry Slam Esslingen lädt zur März-Ausgabe und freut sich unter anderem auf:
Finn Holitzka (Frankfurt)
Ulrich Vvicked (Leipzig)
Piet Weber (Berlin)
Sylvie le Bonheur (die Mannheimerin als Frau auf der Couch)
Und einige mehr

Als Feature haben wir diesmal eine kleine Überraschung. Drum lasst Euch überraschen!

Was ist Poetry Slam überhaupt:
Poetry Slam, der moderene Dichterwettstreit, ist die zuschauerstärkste Kleinkunst in Deutschland.
Schreibende aller Art treffen sich auf einer Bühne und tragen ihre selbstverfassten Stücke vor. Egal ob klassisches Gedicht oder Literarische Performance, ob Rap oder Kurzgeschichte, auf der Slam-Bühne findet alles statt, was mit Worten möglich ist. Das Publikum entscheidet, wer gewinnt, szenische Hilfsmittel (Kostüme, Re­quisiten, Musikinstrumente) sind verboten und ein Zeitlimit begrenzt den Vortrag. Beim Slam Esslingen wird das Format Poetry Slam auf besondere Weise zelebriert. Die Poetinnen und Poeten präsentieren nicht nur Ihre Texte, sie stellen sich zuvor auch den Fragen des Publikums. Und im Halbfinal produzieren sie sogar spontan Texte auf Zuruf.

Dabei wollen wir mit dem Poetry Slam Esslingen auch immer wieder ein besonderes Thema künstlerisch umrunden. Diesmal unser Thema: “Idole”

Der Slam Esslingen wird liebevoll präsentiert von Jana Kastner und Nikita Gorbunov

18. März 2017
19:00 Uhr - 23:00 Uhr